Über Mich...

 Ich bin REGISSEUR, SÄNGER und STORYTELLER

 

Im Theater, als REGISSUER, faszinieren mich besonders die Momente, die sowohl Publikum als auch Performer in einen Zustand der Liminalität bringen. Wie handeln wir, wenn wir innerlich zerrissen sind und zusätzlich noch ständig von unzähligen Faktoren unserer Umwelt bombardiert werden? Ich möchte mich mit Konflikten und deren Resolutionen auseinandersetzen - sowohl global, als auch individuell.

Ein persönlicher Grund, weshalb ich zum Theater kam und eine Karriere in diesem Feld verfolge ist der, mit der Arbeit einhergehende, Spaß! 

Für mich gilt: THEATER IS PLAY!

 

In Sachen Gesang klassifiziere ich mich als junger Bass. Ich absorbiere alles was ich über klassischen Gesang lernen kann und versuche mein Handwerk als SÄNGER ständig zu verbessern. Zur Zeit bin ich besonders am Genre des Liedes interessiert. Die unglaubliche Kraft einer Geschichte, gepaart mit der Fähigkeit von Musik die Herzen der Menschen direkt zu erreichen, haben mich in diesem Genre verzaubert. Meiner Meinung nach öffnet Musik die emotionalen Zentren der Menschen. Sie erinnert an die Macht von Emotionen wie Liebe, Empathie, Sehnsucht, Verlangen, Schmerz und Trauer. Leider schieben wir diese heutzutage oft beiseite um vollständig funktionstüchtige Menschen zu sein. Ich möchte Leute an die Bedeutung tiefgründig und vollständig zu fühlen und diese Gefühle mit anderen zu teilen, erinnern. ‚Äč